Was ist ein Serum und wie wird es verwendet?

Was ist ein Serum und wie wird es verwendet?

Veröffentlicht am 21. August 2023 von Astrid

Lesezeit: 5 minuten

Hautseren sind zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Hautpflegeroutine geworden. Als echte Wirkstoffkonzentrate (Hyaluronsäure, AHA usw.) bieten diese Kosmetikprodukte einen gezielten Ansatz für die spezifischen Bedürfnisse unterschiedlicher Hauttypen und -zustände. In diesem Artikel untersuchen wir, was ein Serum ist, bewerten seine Vorteile und sehen, wie Sie es in Ihre Schönheitsroutine integrieren können.

ZUSAMMENFASSUNG

Wie funktioniert ein Hautserum?

Ein Hautserum ist ein wirkstoffreiches Pflegekonzentrat. Seren haben eine leichtere Textur als herkömmliche Feuchtigkeitscremes und sind so konzipiert, dass sie tiefer in das Hautgewebe eindringen. Seine sehr kleinen Moleküle ermöglichen es ihm, in die Gesichtshaut einzudringen und die tieferen Schichten zu erreichen, um eine schnelle, sehr wirksame und sichtbare Wirkung zu erzielen.

Jede Art von Serum ist mit konzentrierten Wirkstoffen formuliert und auf ein bestimmtes Bedürfnis zugeschnitten. In der Liste der häufigsten Wirkstoffe finden wir Hyaluronsäure, die für ihre unglaublichen feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften bekannt ist. In ihrer Zusammensetzung finden wir unter anderem auch Antioxidantien, Peptide, Vitamine, AHA oder BHA.

Wählen Sie das richtige Serum für Ihren Hauttyp

Das Serum fungiert als Ergänzung zur Feuchtigkeitscreme. Seine hochkonzentrierte Zusammensetzung bietet einzigartige Vorteile, die mit anderen Pflegeprodukten wie Cremes oder Lotionen nicht immer erreicht werden. Um es auszuwählen, müssen Sie zunächst berücksichtigen ihr hauttyp.

Normale Haut : Entscheiden Sie sich für ein leichtes Serum, das das natürliche Gleichgewicht Ihrer Haut erhält.

Mischhaut : Nehmen Sie ein mattierendes Serum.

Trockene haut : Wählen Sie ein nährendes und aufpolsterndes Serum, um die Geschmeidigkeit der Haut wiederherzustellen.

Ölige haut : Entscheiden Sie sich für ein leichtes, nicht fettendes Serum, um die Talgproduktion zu reinigen und zu regulieren, ohne die Poren zu verstopfen.

Unter Berücksichtigung dieser Feinheiten muss das ideale Serum jederzeit auf die Probleme Ihrer Haut reagieren. Hier sind einige Beispiele für häufige Probleme und deren Lösungen.

Dehydrierung : Wählen Sie ein feuchtigkeitsspendendes Serum. Hyaluronsäure ist das am häufigsten vorkommende Molekül. Diese in der Haut natürlich vorkommende Substanz wirkt wie ein „Schwamm“, der bis zum 1.000-fachen seines Gewichts an Wasser speichern kann. Wir finden auch Inhaltsstoffe wie Glycerin, Aloe Vera, Provitamine B5, Pflanzenöle, Sheabutter usw.

Stumpfe Haut : Entscheiden Sie sich für ein aufhellendes Serum, zum Beispiel auf Basis von Vitamin C. Dieses Molekül mit hoher Konzentration an Antioxidantien wirkt auf die Oxidation der Haut und verleiht ihr Glanz. Außerdem können Sie sich auf AHA, Vitamin B3, Süßholzextrakt, Vitamin E, Frucht- und Enzymextrakte verlassen …

Hautalterung : Hier müssen Sie sich für Inhaltsstoffe entscheiden, die dem Zustand Ihrer Haut entsprechen: Auftreten von Falten oder etablierten Falten, Verlust von Elastizität und Festigkeit usw. Für ein antioxidans-Serum die dem Gesicht ein glatteres und festeres Aussehen verleiht, können Sie sich für Le Sérum von Beau Domaine entscheiden.

Empfindliche Haut : Setzen Sie auf ein beruhigendes Serum, das Rötungen und Spannungsgefühle lindert und das Gleichgewicht der Hautbarriere wiederherstellt. Seien Sie vorsichtig bei Parfüms, die bestimmte empfindliche Haut angreifen können.

Unvollkommenheiten : Entscheiden Sie sich für ein reinigendes Serum, um Unreinheiten zu reduzieren, Glanz zu reduzieren und die Hautstruktur zu straffen. Oft finden Sie Wirkstoffe wie BHA, AHA, Vitamin B3, Schwefel, Teebaumtee-Extrakt, Zink, Tonerde, Süßholzextrakt … Hüten Sie sich vor Produkten, die zu ätzend sind und die Haut austrocknen könnten.

Es gibt ebenso viele Seren wie Hautprobleme (wie Pigmentflecken und vergrößerte Poren etc.), deshalb ist eine präzise Diagnose Ihrer Haubedürfnisse entscheidend. Wenn Ihre Anliegen vielfältig sindzögern Sie nicht, sich für ein vielseitiges Serum zu entscheiden, um die Anwendung mehrerer Formeln zu vermeiden. Ein Beispiel ist das Serum von Beau Domaine das nicht nur gegen Austrocknung wirkt, sonder auch der Haut ihre Strahlkraft zurückgibt und gleichzeitig dazu beiträgt, die sichtbaren Zeichen der Hautalterung zu verlangsamen.

Integrieren Sie ein Serum in Ihre Schönheitsroutine

Das Serum kann das ganze Jahr über oder in mehrmonatigen Kuren angewendet werden und ist eine ergänzende Behandlung zu Ihrer Feuchtigkeitscreme. Es kann in keiner Weise Ihre Feuchtigkeitscreme ersetzen, die als Schutzbarriere für Ihre Haut fungiert. So integrieren Sie Ihr Serum in Ihre Beauty-Routine:

Reinigen und tonisieren : Bevor Sie das Serum auftragen, reinigen Sie Ihr Gesicht gründlich, um Unreinheiten zu entfernen. Tragen Sie anschließend einen Toner oder eine Essenz auf, um Ihre Haut auf die Aufnahme der Wirkstoffe des Serums vorzubereiten.

Anwendung : Da ein Serum sehr konzentriert ist, reichen ein paar Tropfen aus, um das Gesicht zu bedecken. Geben Sie zwei Tropfen Serum auf die Fingerspitzen und tragen Sie es auf Gesicht und Hals auf. Massieren Sie die Haut sanft mit Aufwärtsbewegungen, um eine bessere Absorption zu erreichen. Beenden Sie die Anwendung mit kleinen Klopfbewegungen, um die Mikrozirkulation anzuregen und die Aufnahme des Produkts zu vervollständigen.

Hydrat : Sobald das Serum eingezogen ist, versiegeln Sie die Wirkung des Serums mit einer für Ihren Hauttyp geeigneten Feuchtigkeitscreme.

Schützen : Schützen Sie Ihre Haut mit einem geeigneten Sonnenschutzmittel vor der Sonne.

Frequenz : Ein- bis zweimal täglich, vorzugsweise morgens und abends, für optimale Ergebnisse. Sie können ein Serum morgens mit einem anderen abends abwechseln, um besser auf die spezifischen Probleme Ihrer Haut einzugehen. Wie bei Ihrer Schönheitsroutine kommt es auch hier darauf an, wie konsequent Sie Ihr Serum auftragen, um sichtbare Ergebnisse zu erzielen.

Hautserum ist weit mehr als ein einfaches Schönheitsprodukt, es ist eine wertvolle Ergänzung für die Personalisierung Ihrer Hautpflegeroutine. Dank seiner kraftvollen Wirkstoffe und seiner Fähigkeit, tief einzudringen, bietet das Serum ein gezieltes Pflegeerlebnis, das den spezifischen Bedürfnissen Ihrer Haut zu jedem Zeitpunkt gerecht wird. Ganz gleich, ob es darum geht, die Zeichen der Hautalterung zu bekämpfen, die Haut intensiv mit Feuchtigkeit zu versorgen oder Ihrem Teint einen strahlenden Teint zu verleihen, das Serum kann der perfekte Begleiter für sichtbare und langanhaltende Ergebnisse sein.

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN

Das Serum

Globale antioxidative Anti-Aging-Behandlung

Aus CHF 162.75

Die Creme

Anti-aging-antioxidans-strahlungsbehandlung

Aus CHF 140.25

Weitere Produkte ansehen